Tag der offenen Tür 2024

Ein spannender Sonntag liegt hinter uns. Viele Familienangehörige, Schüler*innen, Mitarbeiter*innen und Interessierte sind unserer Einladung gefolgt und haben am vergangenen Sonntag, dem Tag der offenen Tür, die Sonnenhalde besucht. Nach einer herzlichen Begrüßung durch den Schulleiter und Grußworten des Bürgermeisters Mike Biehler, der Bundestagsabgeordneten Rita Schwarzelühr-Sutter und des Geschäftsführers Joachim Walter waren die Schüler*innen an der Reihe. Das abwechslungsreiche Bühnenprogramm begeisterte das Publikum und sorgte für ausgelassene Stimmung. Auch die verschiedenen Mitmachaktionen wie Ponyreiten, Kinderschminken, Spieleparcours und Glückssteineklopfen sorgten vor allem bei den kleinen Besuchern für viel Spaß.
Beim Sponsorenlauf konnten sich kleine und große Teilnehmer*innen noch einmal so richtig auspowern.
Es war ein erlebnisreicher Tag mit vielen Begegnungen und schönen Eindrücken.  
Ein herzliches Dankeschön geht an alle Schüler*innen, Kolleg*innen und  Familienangehörige, die uns an diesem Tag auf verschiedenste Weise unterstützt haben.
 


Mini-Marathon 2024

Auf die Plätze, fertig, los! Wir sind so stolz auf unsere Schülerinnen und Schüler, die am Dienstag, den 07.05.2024 am Mini-Marathon in Tiengen teilgenommen haben! Trotz des unbeständigen Wetters haben sie ihr Bestes gegeben und sind über die Ziellinie gelaufen.


4. Garten-Aktionstag

Am Samstag, den 13. April fand zum vierten Mal der Gartenaktionstag statt. Schüler*innen, Eltern, Lehrer*innen, Mitarbeiter*innen und Bewohner*innen haben sich gemeinsam daran gemacht, unseren Garten zu verschönern und zu pflegen. Schon früh am Morgen trafen sich alle Helfer*innen motiviert und voller Tatendrang in der Gartenwerkstatt.
Beete wurden umgegraben, Sträucher geschnitten und aufgeräumt. Alle packten mit an und waren am Ende des Aktionstages erschöpft, aber stolz auf das Erreichte.
Vielen Dank an alle Helfer, die uns an diesem Tag unterstützt haben. Wir freuen uns schon auf den nächsten Gartenaktionstag an der Sonnenhalde.


Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns auf Instagram und Facebook folgt. Wir sind schon seit einiger Zeit dort aktiv und möchten euch gerne daran teilhaben lassen. Wenn ihr keine Neuigkeiten verpassen und mehr über uns erfahren möchtet, dann folgt uns doch einfach auf Instagram und Facebook 


Ein Wiedersehen voller Erinnerungen

Am Sonntag, den 12.11.2023 trafen sich ehemalige Mitarbeiter*innen und Bewohner*innen der Sonnenhalde zu einem gemütlichen Nachmittag. Es war eine wunderbare Gelegenheit, alte Freunde wiederzusehen und in Erinnerungen zu schwelgen. Bei leckerem, selbstgebackenem Kuchen und Kaffee gab es viele Gespräche über vergangene Erlebnisse und gemeinsame Erinnerungen wurden aufgefrischt.

Wir freuen uns auf das nächste Wiedersehen!


Für ihr 10jähriges Dienstjubiläum an der Sonnenhalde in Görwihl wurden Jacqueline Dietzig (2.v.l.) und Elvira Rünzi (3.v.l.) von Lena Sadek (Heimleitung, Sonnenhalde gGmbH) sowie Hubert Holler (Schulleitung der Schule an der Sonnenhalde) geehrt. Beide freuten sich sehr über die Würdigung. Auch, weil sie bislang noch nie so lange beim selben Arbeitgeber beschäftigt waren.